Luftwärmepumpen bezahlen sich von selbst mindestens 5fach in der Lebenszeit und können die Heiz- und Heißwasserrechnungen um bis zu 80 % verringern.

Unglaubliche Effektivität und Ersparnisse

Das Installieren einer Luftwärmepumpe ist einer der besten Wege zu Ersparnissen mit erstaunlichen Erträgen für Haus- und Gebäudeeigentümer. Für jede 1kWh verbrauchter Energie kann die Wärmepumpe bis zu 5kWh Wärmeenergie produzieren. Unsere Wärmepumpen bezahlen sich für gewöhnlich von selbst innerhalb von 3,5 Jahren oder weniger, falls Sie Regierungssubventionen oder eine Zuwendung für das System erhalten.

Einheitskombinationen

Die TermoPlus® Luft-Quelle Wärmepumpen erfordern eine Kombination von zwei Einheiten – eine Inneneinheit und eine Außeneinheit. Die Inneneinheit kann entweder ein Hydrobox sein, der nur Heizung bietet oder ein Hydrotank, der sowohl Heiz- als auch Warmwasser (zum Duschen, Geschirrspülen etc.) herstellt. Die Wärmepumpen-Baureihe TermoPlus® ist für die Mitsubishi-Außengeräte ausgelegt, die sowohl Heizen als auch Kühlen anbieten: entweder eine Power Inverter oder eine Zubadan-Einheit. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist, dass der Zubadan in kälteren Umgebungen als der Power Inverter arbeiten kann.

Warum Mitsubishi Zubadan / Power Inverter?

Die Zubadan-Serie von Mitsubishi sind Marktführer für Außen-Luftwärmepumpen, da sie hervorragend effektiv und zuverlässig sind. Der Power Inverter ist eine der meist-etablierten Außeneinheiten für neuere Heime. Aus diesem Grund haben wir zwei Außeneinheiten entwickelt, die den Zubadan oder Power Inverter zu einer noch besseren Investitionen für Hausbesitzer machen können. Our Hydrobox and Hydrotank ranges are fully compatible with the outdoor units but also fully customisable for a higher performing installation. Die Termoplus-Innenraumeinheit mit einer Zubadan- oder Power Inverter-Außeneinheit bilden eine unschlagbare Kombination von Effektivität und Zuverlässigkeit.

Garantiert beständig

Die erste von Termoplus gebaute Wärmepumpe von 1984 ist voll funktionsfähig. Die Mindestlebenserwartung aller DHW-Modelle beträgt 25 Jahre und sie haben 3+3 Jahre Garantie. Das bedeutet, dass Sie durch eine schnelle Nachprüfung 6 Jahre absolute Sorgenfreiheit garantiert bekommen. Wir werden unsere Produkte für ihre gesamte Lebenszeit unterstützen und garantieren die Verfügbarkeit von Ersatzteilen. Finden Sie mehr über das Termoplus-Versprechen heraus.

ÜBERLEGEN IN JEDEM DETAIL

Unglaubliche Effektivität und Ersparnisse

Mit dem heizungslosen Design besteht kein Bedarf an einem Stromheizer. Sie werden den gleichen Komfort ohne das Heizungselement, das mehr Energie verbrauchen würde, genießen. Die Termoplus-Mitsubishi-Kombination mit der energieeffizienten Inverter-Technologie gewährleistet wesentliche Effektivität und unvergleichliche reale Ersparnisse.

Flexibel und kompatibel

Die Kombination ist für Boden-, Radiator- und Fan Coil-Heizungen in neuen Gebäuden oder als Nachrüstung bestehender Heizungssysteme geeignet. Die Einheiten können auch in Verbindung mit einer externen Wärmequelle, wie Biomasse, Boiler- oder einem Holzofen arbeiten und verbrauchen sehr wenig Raum.

Optimierte Leistung

Die Leistung unserer Innenraumeinheiten wird gesteigert, aber nicht auf Kosten der Kompatibilität – die original wetterkompensierte Steuerung von Mitsubishi wird mit allen Features beibehalten (siehe detailliert unten*). Der Wechsel zwischen der Wasser- und Raumheizung ist automatisch und es wird die passende Kapazität sichergestellt, so dass kein Speichertank benötigt wird.

Konstante Verfügbarkeit

Mit unserem Wassertank werden Sie ununterbrochen Heißwasser haben, da er einen externen großflächigen Kondensator, der aufgrund seiner größeren Wärmetransferoberfläche Wasser schneller erhitzt, benutzt.

Ganzjähriger Gebrauch

Die Außeneinheiten können bei niedrigen Temperaturen bis zu -20°C für die Power Inverter und bis zu -28°C für die Zubadan (mit einer vollen Heizungskapazität bei sogar -15°C für die Zubadan) in Betrieb sein.

Funktionell verpackt, aber leicht zu handhaben

Eine multi-funktionelle Steuerung gewährleistet das optimale Management mit Programmen, wie dem automatischen Anti-Legionella, Bodentrocknung, Ferienmodus und Wochenzeiteinstellung. Die Netzsteuerung via App ist wahlweise verfügbar und schließt ein Effektivitätsüberwachungsfeature ein. Die Zwei-Zonen-Heizung ist auch als Option verfügbar.

Zuverlässig und haltbar

Die Termoplus-Einheiten können aufgrund ihres größeren Verdampfers und des optimierten Rippenabstands unter strengeren Bedingungen länger in Betrieb sein, als andere, und die Mitsubishi-Außeneinheiten besitzen eine nachweisliche Zuverlässigkeitsaufzeichnung unter harten Bedingungen.

Langlebig und leicht zu warten

Die Wartung kann leicht durchgeführt werden, da alle Komponenten leicht zugänglich sind. Termoplus-Wassertanks beinhalten durch die Benutzung des emaillierten Spitzenqualitätswassertanks auch einen kompletten Korrosionsschutz mit einer eingebauten MG-Anode.

Leise und unaufdringlich

Sowohl die Innenraum-, als auch die Außeneinheiten sind extrem leise und kompakt. Die Benutzung eines Termoplus-Wassertanks zum Ersetzen einer Wasserbox- / Heißwasserheizung spart auch Raum und sorgt für eine nahtlose unsichtbare Lösung.

Maximale Sicherheit

Alle Einheiten laufen auch ohne zusätzlichen Stromheizer mit einem automatischen Anti-Legionella-Programm und durch das Design benutzt der Wassertank einen indirekten Heizkondensator, um das Risiko eines Kühlmittellecks ins Sanitärheißwasser zu verhindern.

Alle original Mitsubishi-Steuerungs-Features beinhalten: Automatische Enteisung, automatischer Wechsel zwischen HHW und Heizung / Kühlung, automatisches Anti-Legionella-Programm, Steuerung der externen Heizungsquelle, HHW- und Heizungszeiteinstellungen*, 2-Zonensteuerung*, Bodentrocknungsfunktion*, Überwachung der verbrauchten und produzierten Energie (COP)*, Zugang via Netz- und Mobil-App*, Master für die Kaskadenverbindung* (Features mit einem * sind wahlweise)

OPTIONEN & FEATURE-AUSBAUTEN

Wahlweiser Stromheizer

Dieser Ausbau ist für die meisten Benutzer unnötig und erlaubt die Benutzung eines Stromheizers zur Produktion großer Mengen an Heißwasser für die konstante, intensive Benutzung von Temperaturen von bis zu 70°C und wo eine Reserve nötig sein könnte.

Kaskadensteuerung

Der Ausbau dieser Steuerung wird es Ihnen erlauben, bis zu sechs Einheiten zusammen zu benutzen und Ihre Benutzung automatisch zu wechseln.

Wahlweise Netzsteuerung via App

Die original Mitsubishi-App erlaubt Ihnen die Messung der Systemeffektivität (COP-Überwachung) und die Steuerung des Systems und der Programme (Ferienmodus, Bodentrocknung, usw.) vom PC, dem Tablet und Smartphone aus.

MODELLE & SPEZIFIKATIONEN

TERMOPLUS INDOOR UNITS

Modell & ReichweiteUmwälzpumpeAusdehnungsgefäßWarmwasserspeicherRohranschluss für WasserAbmessungen (H x B x T oder H x Durchmesser) (mm)
TermoPlus Hydrobox M7*25/1-728mm820 x 500 x 350
TermoPlus Hydrobox M1425/1-728mm820 x 500 x 350
TermoPlus Hydrobox M23*25/1-835mm820 x 500 x 350
TermoPlus Hydrotank M7 16025/1-7160L22mm1480 x φ610
TermoPlus Hydrotank M7 300*25/1-7300L28mm1710 x ф760
TermoPlus Hydrotank M14 30025/1-7300L28mm1710 x ф760
TermoPlus Hydrotank M23 300*25/1-8300L35mm1710 x ф760
* Neue 2017 Modelle.

MITSUBISHI AUSSENEINHEITEN

Mitsubishi ModellEnergie Klasse

W35

Energie Klasse

W55

Energie Klasse

SV

Heizleistung

A7/W3

kW/COP

Heizleistung

A2/W35

kW/COP

Heizleistung

A-15/W35

kW/COP

Kühlung

A35/W18

kW/COP

ArbeitsbereichEmpfohlene SicherungEnergieversorgungAbmessungen (H x B x T) (mm)
POWER INVERTER-HEIZBETRIEB BIS ZU -20°C; MAX. TEMPERATUR DES HEIZWASSERS: 60°C
SUHZ-SW45VAA++A++A4,5 / 5,063,5 / 3,403,4 / 2,353,5 / 4,28-15+351x16A1F/230V/50Hz840x880x330
PUHZ-SW50VKAA++A++A5,5 / 4,425,0 / 3,613,8 / 2,045,0 / 4,60-15+351x16A1F/230V/50Hz600x800x300
PUHZ-SW75VHAA++A++A8,0 / 4,407,0 / 3,776,6 / 2,127,1 / 4,01-20+351x25A1F/230V/50Hz943x950x330
PUHZ-SW75VAA*A++A++A8,0 / 4,407,0 / 3,776,6 / 2,127,1 / 4,40-20+351x25A1F/230V/50Hz1020x1050x480
PUHZ-SW75YAA*A++A++A8,0 / 4,407,0 / 3,776,6 / 2,127,1 / 4,40-20+353x16A3F/400V/50Hz1020x1050x480
PUHZ-SW100VAA*A++A++A11,2 / 4,469,0 / 3,698,2 / 2,1610,0 / 4,37-20+351x32A1F/230V/50Hz1020x1050x480
PUHZ-SW100YAA*A++A++A11,2 / 4,469,0 / 3,698,2 / 2,1610,0 / 4,37-20+353x16A3F/400V/50Hz1020x1050x480
PUHZ-SW120YHAA++A++A12,8 / 4,4311,0 / 3,579,6 / 2,1014,0 / 4,08-20+353x16A3F/400V/50Hz1350x950x330
PUHZ-SW160YHAA++A++A17,6 / 4,5716,0 / 3,1111,6 / 2,3718,0 / 4,28-20+353x32A3F/400V/50Hz1350x1050x330
PUHZ-SW200YHAA++A++A20,0 / 4,4020,0 / 2,8013,5 / 2,3022,0 / 4,10-20+353x32A3F/400V/50Hz1350x1050x330
ZUBADAN-HEIZBETRIEB BIS ZU -28°C; MAX. TEMPERATUR DES HEIZWASSERS: 60°C; 100 % HEIZLEISTUNG BIS ZU -15°C
PUHZ-SHW80VHAA++A++A8,0 / 4,658,0 / 3,838,0 / 2,527,1 / 4,52-28+351x32A1F/230V/50Hz1350x950x330
PUHZ-SHW80VAA*A++A++A8,0 / 4,658,0 / 3,838,0 / 2,527,1 / 4,52-28+351x25A1F/230V/50Hz1020x1050x480
PUHZ-SHW80YAA*A++A++A8,0 / 4,658,0 / 3,838,0 / 2,527,1 / 4,52-28+353x16A3F/400V/50Hz1020x1050x480
PUHZ-SHW112YHAA++A++A11,2 / 4,4611,2 / 3,7211,2 / 2,3410,0 / 4,74-28+353x16A3F/400V/50Hz1350x950x330
PUHZ-SHW112VAA*A++A++A11,2 / 4,4611,2 / 3,7211,2 / 2,3410,0 / 4,74-28+351x32A1F/230V/50Hz1020x1050x480
PUHZ-SHW112YAA*A++A++A11,2 / 4,4611,2 / 3,7211,2 / 2,3410,0 / 4,74-28+353x16A3F/400V/50Hz1020x1050x480
PUHZ-SHW140YHAA++A++A14,0 / 4,2214,0 / 3,4114,0 / 2,1512,5 / 4,26-28+353x16A3F/400V/50Hz1350x950x330
PUHZ-SHW230YHAA++A++A23,0 / 3,5823,0 / 2,6022,7 / 2,0020,0 / 3,55-28+353x32A3F/400V/50Hz1350x1050x330
*Neue 2017 Modelle. Erfahren Sie hier mehr über die neue Baureihe.

Neue Mitsubishi-Außeneinheiten 2017

Ende 2017 hat Mitsubishi einige der Außeneinheiten von Zubadan und Power Inverter neugestaltet. Die neuen Einheiten wurden optisch neugestaltet und ermöglichen somit einen leiseren Betrieb. Einige kleinere Effizienzgewinne wurden ebenfalls erzielt. Hier finden Sie eine detailliertere Übersicht über die neuen Mitsubishi-Außeneinheiten.

Diese neuen Mitsubishi-Außeneinheiten sind nun ein Teil des Standard-Pakets beim Kauf einer beliebigen TermoPlus-Luftwärmepumpe. Mitsubishi hat nicht alle Einheiten des bestehenden Sortiments ersetzt und einige der bestehenden Einheiten sind noch in Produktion. Diese Geräte sind preisgünstig und ideal für Orte, an denen ein geringer Geräuschpegel nicht so wichtig ist.

KOMBINATIONSTABELLE FÜR PASSENDE EINHEITEN

FREQUENTLY ASKED QUESTIONS (FAQ)

Your savings depend on many factors such as your local fuel cost, how much heating you require and what other systems are in place. Let’s consider an example of a 200m² house with average insulation and underfloor heating. With the existing heating system an estimated annual requirement of 2700lts of heating diesel at a current estimated cost of €0,9 per litre would result in a yearly cost of €2.430. If this same house switched to a TermoPlus Hydrobox / Zubadan combo with an annual consumption of 5450kWh, the annual cost would be €709 assuming a rate of 0,13 EUR/kWh. That would be an annual saving of €1721 which over the 25 year life of the product would amount to €43.025 and that isn’t even taking into account the expected rise of fuel costs.

Besides the above savings from the use of our air-source heat pump installation you would also have the additional savings from lower domestic hot water heating costs.

Your hot water savings depend on many factors such as your local cost per kWh, how much hot water usage you require, and what other systems are in place. Let’s consider a conservative example of a 5 inhabitant home with a local kWh average cost of €0.13 With an average power consumption using a standard electric hot water boiler, the annual consumed power of 4500 kWhs would cost €585. With a TermoPlus Hydrotank the consumption would drop to 1100 kWhs annually costing €143. That would be an annual saving of €442 which over the 25 year life of the product would amount to €11.025, and that isn’t even taking into account the rising cost of electricity. If the cost per kWh was €0.29 as it was for an average household in Germany in 2016, the annual savings would be €986 and the lifetime savings would amount to €24.650.

Our air source and domestic hot water heat pumps are extremely easy to maintain and have very low maintenance costs. Our units only require a single annual quick service where we ensure everything is working correctly and efficiently.

Our heat pumps can installed in both new buildings and older buildings . The units can work with underfloor heating, radiators and fan coils alike. The hydrotank can replace or upgrade existing hot water facilities.

Our air-source products can be combined with an existing heating boiler, biomass or woodstove.